Press "Enter" to skip to content

Basic Skills PJ: Praktische Tipps für Chirurgie und Innere by Carl Meißner

By Carl Meißner

Dieses Buch enthält wertvolle praktische Anleitungen und Tipps für die PJ-Tertiale Innere und Chirurgie und bereitet optimum auf das mündliche Staatsexamen vor. Von A wie Anamnese bis Z wie Zugänge legen werden alle Schritte und Handgriffe mit vielen Bildern und kurzen Texten erklärt. Auch schon für die Famulatur ist dieses Buch eine große Hilfe. So können Sie sich perfect auf die Zeit in Praxis und Klinik vorbereiten und wissen Bescheid, wenn Sie beim Patienten sind oder mit Kollegen zusammen arbeiten. Neben der Beschreibung der praktischen Handgriffe bietet das Buch außerdem:• Checklisten – Welches fabric benötige ich wofür?• Merksätze – was once sind die Dos and Don´ts?• Zwischenmenschliches – Dinge, die sonst nicht im Lehrbuch stehen.Der HerausgeberDr. Carl Meißner ist Allgemeinchirurg in der Allgemein- und Viszeralchirurgie am Klinikum Magdeburg. Sein PJ ist noch nicht so lange her und er weiß noch sehr genau, welches Handwerkszeug ein junger PJler braucht.

Show description

Read Online or Download Basic Skills PJ: Praktische Tipps für Chirurgie und Innere PDF

Similar skills books

Understanding Policy-Based Networking

Get the massive photo on coverage networking with this advisor from one of many leaders of policy-based criteria efforts With the arrival of coverage servers, community directors now not need to create info site visitors principles (policy) through hand. This booklet will deal with the hype from the truth for this significant improve in networking.

The Acquisition of Symbolic Skills

This ebook is a variety of papers from a convention which came about on the college of Keele in July 1982. The convention used to be an awfully stress-free one, and we might wish to take this chance of thanking all contributors for assisting to make it so. The convention used to be meant to permit students engaged on varied features of symbolic behaviour to check findings, to appear for universal floor, and to spot alterations among some of the parts.

Negotiation : readings, exercises, and cases

Negotiation is a severe ability wanted for potent administration. NEGOTIATION 4/e explores the key recommendations and theories of the psychology of bargaining and negotiation, and the dynamics of interpersonal and intergroup clash and its answer. it truly is correct to a huge spectrum of administration scholars, not just human source administration or commercial family applicants

The Time-Discrete Method of Lines for Options and Bonds

Few monetary mathematical books have mentioned mathematically applicable boundary stipulations for the degenerate diffusion equations in finance. within the Time-Discrete approach to strains for suggestions and Bonds, Gunter H Meyer examines PDE versions for monetary derivatives and indicates the place the Fichera concept calls for the pricing equation at degenerate boundary issues, and what alterations of it bring about applicable tangential boundary stipulations at non-degenerate issues on computational barriers whilst no monetary info can be found.

Additional info for Basic Skills PJ: Praktische Tipps für Chirurgie und Innere

Example text

Anaerobier 2 26 Kapitel 2 · Hygiene . Tab. 2 (Fortsetzung) 2 Glykopeptide Vancomycin Streptokokken inkl. Enterokokken, Staphylokokken inkl. MRSA Teicoplanin Fluorchinolone Gruppe 1 Norfloxacin Harnwegsinfektionen Gramnegativer Bereich Gruppe 2 Ofloxacin Gramnegative Erreger, teilweise mit Aktivität gegen Pseudomonas Begrenzt wirksam gegen Pneumokokken, Staphylokokken und »atypische« Pneumonieerreger (Chlamydien, Mykoplasmen, Legionellen) Ciprofloxacin Gruppe 3 Levofloxacin Gruppe 4 Moxifloxacin Gramnegativer und grampositiver Bereich inkl.

Ihre Nukleinsäuren so stark schädigen, dass sie den Erreger irreversibel schädigen bzw. inaktivieren. 4 Virostatisch: Als virostatisch bezeichnet man Desinfektionsmittel oder Arzneistoffe/-mittel, welche die Vermehrung von Viren hemmen, sie aber nicht abtöten. 3 Personelle Voraussetzungen Der Gesetzgeber hat dem Hygieneproblem mit der gesetzlich vorgeschriebenen Festlegung eines ärztlichen Hygienebeauftragten mittlerweile klar Rechnung getragen, der eine entsprechende fachliche Qualifikation (Facharzt für Mikrobiologie, Zusatzqualifikation) nachweisen muss.

Im Hinblick auf eine Personalreduzierung im Rahmen des Krankenhausmanagements ist auf die exakte und kontinuierliche Einhaltung der Hygienerichtlinien zu achten, die keinesfalls Gegenstand von Einsparmaßnahmen werden können. Wichtige Aspekte 5 Nosokomiale Infektionen gelten grundsätzlich als vermeidbar. 5 Wichtigste Maßnahme zur Vermeidung und Reduktion nosokomialer Infektionen ist die gewissenhafte Einhaltung der Hygieneregeln! 7 Mikrobiologisches Monitoring Das mikrobiologische Monitoring, dem alle Maßnahmen der 4 mikrobiellen Probengewinnung (insbesondere Abstriche und Gewebs- bzw.

Download PDF sample

Rated 4.05 of 5 – based on 49 votes